Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzrichtlinie legt fest, wie CM-AE Dive-In Ltd (Handel als Dive-In Larnaca) alle Informationen verwendet und schützt, die Sie uns nach Abschluss eines Kurses oder anderer von uns bereitgestellter Tauchaktivitäten geben.

CM-AE Dive-In Ltd setzt sich dafür ein, dass Ihre Privatsphäre geschützt wird. Sollten wir Sie bitten, bestimmte Informationen anzugeben, anhand derer Sie identifiziert werden können, können Sie sicher sein, dass diese nur in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung verwendet werden.

CM-AE Dive-In Ltd kann diese Richtlinie von Zeit zu Zeit durch Aktualisierung dieser Seite ändern. Sie sollten diese Seite von Zeit zu Zeit überprüfen, um sicherzustellen, dass Sie mit den Änderungen zufrieden sind. Diese Richtlinie gilt ab dem 23.

Was wir sammeln

Wir sammeln folgende Informationen:

  • Name, Nationalität und Geburtsdatum
  • Kontaktinformationen einschließlich E-Mail-Adresse und Telefonnummer sowie Notfall-Kontaktdaten
  • Passfoto
  • Demografische Informationen wie Postleitzahl
  • Tauchqualifikationen und Erfahrung

Was machen wir mit den Informationen, die wir sammeln

Wir benötigen diese Informationen, um Ihre Bedürfnisse zu verstehen und Ihnen einen besseren Service bieten zu können, insbesondere aus den folgenden Gründen:

  • Interne Aktenführung.
  • Wir können die Informationen verwenden, um unsere Produkte und Dienstleistungen zu verbessern.
  • Möglicherweise senden wir regelmäßig Werbe-E-Mails über neue Produkte, Sonderangebote oder andere Informationen, die Sie unserer Meinung nach unter Verwendung der von Ihnen angegebenen E-Mail-Adresse interessant finden.
  • Von Zeit zu Zeit können wir nutzen Ihre Informationen auch, um Sie zu Marktforschungszwecken zu kontaktieren. Wir können Sie per E-Mail, Telefon, Fax oder E-Mail kontaktieren. Wir können die Informationen, um die Website nach Ihren Interessen anzupassen.
  • Verarbeitung von Tauchzertifizierungen über die Systeme PADI, SDI / TDI und DAN.
  • Um Informationen über Ihre Tauchausweise zu erhalten.

Sicherheit

Wir setzen uns dafür ein, dass Ihre Daten sicher sind. Um unbefugten Zugriff oder unbefugte Offenlegung zu verhindern, haben wir geeignete physische, elektronische und Verwaltungsverfahren eingerichtet, um die von uns gesammelten Informationen zu schützen und zu sichern.

 

Controlling Ihre persönlichen Daten

Sie können wählen, die Erhebung oder Verwendung Ihrer persönlichen Informationen auf folgende Weise einschränken:

  • Wenn Sie aufgefordert werden, ein Formular auf Papier oder auf der Website auszufüllen, suchen Sie nach dem Kästchen, auf das Sie klicken können, um anzuzeigen, dass die Informationen von niemandem für Direktmarketingzwecke verwendet werden sollen
  • Wenn Sie uns zuvor zugestimmt haben, Ihre persönlichen Daten für Direktmarketingzwecke zu verwenden, können Sie Ihre Meinung jederzeit ändern, indem Sie uns schreiben oder eine E-Mail an senden [E-Mail geschützt]

Wir werden nicht verkaufen, vertreiben oder vermieten Ihre persönlichen Informationen an Dritte, wenn wir Ihre Erlaubnis haben oder gesetzlich dazu verpflichtet sind. Wir können Ihre persönlichen Informationen, um Ihnen Werbe Informationen über Dritte, die wir denken, dass Sie interessant finden, wenn Sie uns sagen, dass Sie dies geschehen soll.

Sie können Angaben zu personenbezogenen Daten anfordern, die wir gemäß dem Datenschutzgesetz von 1998 über Sie gespeichert haben. Es wird eine geringe Gebühr erhoben. Wenn Sie eine Kopie der über Sie gespeicherten Informationen wünschen, schreiben Sie bitte an Dive-In Larnaca, Lordos Seagate Block A, 24 Tasos Mitsopoulos Ave, Larnaca 6027, Zypern.

Wenn Sie der Meinung sind, dass Informationen, die wir über Sie gespeichert haben, falsch oder unvollständig sind, schreiben Sie uns bitte so schnell wie möglich an die oben angegebene Adresse oder senden Sie uns eine E-Mail. Wir werden alle Informationen, die als falsch befunden wurden, umgehend korrigieren